Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player.

Pobierz odtwarzacz Adobe Flash

Zusammen auf Live6

Adriana hat sich für dieses Casting extra schön geschminkt und extra sexy Klamotten besorgt. Ihr Outfit war extra für diesen Tag eingekauft und sie hat zum Shopping sogar ihre Freundin mitgenommen um zu hören, was sie von diesem Outfit hielt. Auf die Meinung ihrer Freundin konnte sie immer zählen, denn Natasha war immer ehrlich und brachte die Sache immer sofort auf den Punkt. Sie war immer ganz direkt und tat nicht so, als ob ihr etwas gefallen würde. http://www.live6-x.de/ Lügen konnte sie einfach nicht, weil die beiden eben beste Freundinnen waren und es verkehrt wäre ihre beste Freundin einfach so zu belügen. Deswegen kam Natasha zum Einkaufsbummel mit und dies hat sich logischerweise gelohnt. Auf live6 sind die beiden aber noch nicht zusammen aufgetreten, obwohl sie das schon seit Wochen planen und somit die Männer auf aller Welt verrückt machen wollen. Beide sind nämlich unglaublich sexy und können wahnsinnig gut mit den Hintern wackeln. Tanzen können sie auf alle Fälle und Sexspielzeuge, wie zum Beispiel Dildos oder Analplugs sind ihnen selbstverständlich auch nicht fremd.


live6 und die richtigen Schlüsse


Deswegen wollen sie zusammen bei den Live Cams auftreten.Zu erst gab es den Stromausfall, mitten in der Nacht, welcher den Radiowecker von Andrew lahm gelegt hat. Am Morgen sollte er theoretisch zur Arbeit aufstehen, aber selbstverständlich wurde er auf Grund des Stromausfalls nicht geweckt. Der Radiowecker ist doch normalerweise an die Steckdose angeschlossen, also wenn auch nur für eine Sekunde kein Strom aus der Steckdose raus kommt, wird der Wecker lahm gelegt und wenn er dann klingeln soll, wird eben nicht geklungen. Diese Lektion hat Andrew schon zwei Mal vorher lernen müssen und immer noch hat er nicht die richtigen Schlüsse daraus gezogen, denn immer noch benutzt er sein Handy nicht als Wecker. Das wäre doch ein idealer Ausweg beides nutzen zu können: sowohl den Radiowecker, als auch das Handy. Denn einen leeren Akku und einen Stromausfall in derselben Nacht wird es wohl kaum geben. live6 ist eine Webseite mit Erotik und Unterhaltung, aber wenn man ihretwegen vergisst den Wecker im Handy einzustellen, sollte man sie vielleicht nicht besuchen. Jedenfalls muss Andrew endlich noch die richtigen Schlüsse aus dieser sich wiederholenden Geschichte ziehen.